Die Eisenbahn “kam” am 4. Oktober 1840 nach Augsburg. Also fünf Jahre nach der Eröffnung der ersten Eisenbahn von Nürnberg nach Fürth 1835. Augsburg hatte zu diesem Zeitpunkt 30.000 Einwohner (Ende 2014 waren es 281.111 Einwohner). Augsburger Stationen: Augsburg Hauptbahnhof   (seit 1845) Augsburg-Hochzoll    (seit 1874) Augsburg Haunstetter Straße (seit 2007) Augsburg Haunstetten (AL)    (1901-1927) Augsburg Hirblinger Straße     (1940-1992) Augsburg-Inningen (seit 1847) Augsburg Messe   (seit 2000) Augsburg Morell Straße (seit 1847) Augsburg-Oberhausen (seit 1840) Augsburg Rotes Tor (1840-1846) Ausgburg Rosenauberge (1846-1863)
Augsburger Stationen Augsburger Stationen
© Copyright 2000 - 2017 Burkhard Thiel Alle Rechte vorbehalten
Augsburg- Oberhausen Morell Straße Messe Inningen Hochzoll Hochzoll HP Haunstetterstr. Augsburg Hbf Haunstetten (AL) Hirblinger Str. Am Roten Tor Rosenauberge