© Copyright 2000 - 2017 Burkhard Thiel Alle Rechte vorbehalten
Bergheimer (Erft) Stationen Bergheimer (Erft) Stationen
Die Eisenbahn “kam” am 20. Februar 1897 nach Bergheim (Erft). Also 62 Jahre nach der Eröffnung der ersten Eisenbahn von Nürnberg nach Fürth 1835. Bergheim (Erft) hatte zu diesem Zeitpunkt 1.400 Einwohner (Ende 2012 waren es 59.297 Einwohner). Bergheimer (Erft) Stationen: Bergheim (Erft)   (seit 1897) Zieverich (seit 1897) Pfaffendorf (seit 1897) Glesch (seit 1897) Quadrath-Ichendorf (seit 1897)
Horrem nach Aachen nach Neuss nach Köln Bedburg Bergheim (Erft) Glesch Pfaffendorf Zieverich Quadrath-Ichendorf