Bonner Stationen Bonner Stationen
Die Eisenbahn “kam” am 26. Oktober 1860 nach Bonn. Also 9 Jahre nach der Eröffnung der ersten Eisenbahn von Nürnberg nach Fürth 1835. Bonn hatte zu diesem Zeitpunkt 12.542 Einwohner (Ende 2014 waren es 313.958 Einwohner). Bonner Stationen: Bonn Hauptbahnhof (seit 1844) Bonn-Beuel (seit 1871) Bonn-Bad Godesberg (seit 1855) Bonn-Duisdorf (seit 1880) Bonn-Oberkassel (seit 1870) Bonn-Mehlem (seit 1856)
© Copyright 2000 - 2017 Burkhard Thiel Alle Rechte vorbehalten
Bonn Hbf Bonn-Beuel Bonn- Duisdorf Bonn- Oberkassel Bonn- Bad Godesberg Bonn-Mehlem nach Meckenheim nach Koblenz nach Köln Karte ist Interaktiv