Castrop-Rauxeler Stationen Castrop-Rauxeler Stationen
Die Eisenbahn “kam” am 15. Mai 1847 nach Castrop. Also 12 Jahre nach der Eröffnung der ersten Eisenbahn von Nürnberg nach Fürth 1835. Castrop hatte zu diesem Zeitpunkt 1.190 Einwohner (Ende 2012 waren es in Castrop- Rauxel 74.123 Einwohner). Castrop-Rauxeler Stationen: Castrop-Rauxel Hauptbahnhof (seit 1847) Castrop-Rauxel Merklinde (seit 1878) Castrop-Rauxel Süd (seit 1874)
^ nach oben
© Copyright 2000 - 2016 Burkhard Thiel Alle Rechte vorbehalten
^ nach oben ^ nach oben
Castrop-Rauxel Hbf
Herne-Böring
Castrop-Rauxel Süd
Castrop-Rauxel-Merklinde
Zeche Victor
Zeche Erin
Zeche Graf Schwerin